14. Juni 2024
14:00 - 16:00

Signierstunde mit Fanny Svoboda


Ihren Kriminalroman "Marillenknödelmord", eine schwarzhumorige, schräge und politisch inkorrekte Geschichte rund um einen vergifteten Marillenknödel, der dem verhassten Obstbauern Berti zum Verhängnis wird, signiert Fanny Svoboda für Sie.

Fanny Svoboda wurde 1980 in Melk geboren, lebte seitdem in Krems und in München. 2011 zog die ausgebildete Sozialpädagogin mit ihrer Familie zurück in die Wachau. Inspiriert von der Landschaft und den Menschen, schreibt sie regional angesiedelte Kriminalromane und Psychothriller.

Eintritt frei!
Mehr dazu auf: www.thalia.at
Bild: © Privat

Veranstalter

Ort

Landstraße 41

4020 Linz

In Google Maps öffnen