15. January 2023
19:30 - 21:00

Jazz im Traxlmayr: Jörg Leichtfried Quartett

Sechs hochkarätige Jazzabende stehen heuer am Programm der Konzertreihe "Jazz im Traxlmayr".

Jörg Leichtfried Quartett
Ursprünglich für einen Feature-Gastauftritt im Grazer Royal Garden Jazzclub engagiert, ist Martin Harms seither zum fixen Bestandteil der Formation avanciert. Aus dem Trio wurde ein Quartett!
Kraftvoll pulsierend, dann wieder lyrisch und zugleich unaufgeregt tönt das Programm des Quartetts. Hier gelingt es einen höchst ästhetischen Bogen von eigenen Kompositionen bis hin zu Stücken von Massive Attack, Hildegard Knef oder Simon and Garfunkel zu spannen. Den Pianisten Jörg Leichtfried und den Schlagzeuger Hubert Bründlmayer verbindet eine mittlerweile fast zehnjährige Zusammenarbeit in den verschiedensten Jazz-Projekten und Formationen. Naheliegend also, auch im von Leichtfried gegründeten Trio gemeinsame Sache zu machen, das der aus der Slowakei stammende Stefan „Pista“ Bartus, seines Zeichens international vielgefragter Bassist, vervollständigt.
(Klaus Wienerroither – Ö1)

Eintritt: 20€ | 13€ ermäßigt* | freie Platzwahl
Karten gibt es im Cafe Traxlmayr und per Mail an: jazz@cafe-traxlmayr.at, Restkarten an der Abendkassa
Foto: © Jörg Leichtfried Quartett


Weitere Termine der Jazz im Traxlmayr-Reihe:
12. Februar 2023
12. März 2023

Veranstalter

Ort

Promenade 16

4020 Linz

In Google Maps öffnen