30. March 2022
19:00 - 21:00

Hans Dieter Mairinger & Franz Schmidsberger

Hans Dieter Mairinger versammelt in Wia a Schmetterling umgangssprachliche Texte, die jene ansprechen wollen, die eine direkte und spontane Sprache auch im sakralen Bereich suchen. Es sind Meditationstexte, die unter anderem der praktischen Seelsorge Hilfestellungen bieten. In Nah und Fern von Franz Schmidsberger begegnen Gedichte, die Erfahrungen von Nah und Fern zum Ausdruck bringen, den Bildern von Heidrun Bauer. Beide verbindet das Erleben des DU im Sinne Martin Bubers.

Hans Dieter Mairinger ist Soziologe, emeritierter Professor an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz. Zahlreiche Publikationen, Lyrik und Prosa, Dialektdichtungen. Franz Schmidsberger arbeitet als Theologe in Linz und Steyr, bisher erschienen ist das Buch wahrnehmen, verweilen, begegnen, Gedichte und Bilder.

Eintritt frei! FFP-2 Maske empfohlen.
Mehr dazu auf: www.thalia.at

Veranstalter

Ort

Landstraße 41

4020 Linz

In Google Maps öffnen