12. September 2022
19:00 - 21:00

Beate Kniescheck: Eva & Söhne

Beate Kniescheck liest aus ihrem Romandebüt, Eva & Söhne erzählt von der Selbstermächtigung zweier sehr unterschiedlicher Frauen im 20. und 21. Jahrhundert. Es ist eine Geschichte über Tod, Wut und Trauer. Sie handelt von der Ungerechtigkeit der Geschlechterverhältnisse und des Schicksals, aber auch von der verbindenden Kraft der Liebe.

BEATE KNIESCHECK wurde 1975 in Oberösterreich geboren. Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien und der Universität Wien, längere Reisen nach Kuba, Indien und Südostasien. Seit 2006 selbstständige Kommunikationsberaterin und Schreibtrainerin, zuvor Redakteurin bei österreichischen Tageszeitungen sowie Lizenzmanagerin bei einem deutschen Verlag. Schreibt seit vielen Jahren Kurzprosa und Gedichte, die in österreichischen und deutschen Anthologien und Literaturzeitschriften erscheinen.

Eintritt frei!
Diese Veranstaltung findet unter ggf. geltenden Corona-Maßnahmen statt.
Mehr dazu auf: www.thalia.at

Veranstalter

Ort

Landstraße 41

4020 Linz

In Google Maps öffnen