29. Mai 2024
20:00 - 22:40

Das Licht auf der Piazza


Das Licht auf der Piazza
Musical von Adam Guettel und Craig Lucas nach der Novelle von Elizabeth Spencer
Premiere am 13. April 2024, BlackBox Musiktheater

Das Musical "Das Licht auf der Piazza" beginnt im Sommer 1953 wie ein Märchen. In der magischen Atmosphäre von Florenz tauchen die Amerikanerin Margaret Johnson und ihre Tochter Clara in den Charme einer italienischen Sommernacht ein. Clara, die nach einem Reitunfall geistig zurückgeblieben ist, verliebt sich in den jungen Florentiner Fabrizio. Die Romanze mündet in eine tragische Geschichte – dunkle Geheimnisse der Familie werden aufgedeckt.

Für seine leidenschaftliche und einfühlsame Musik erhielt Komponist Adam Guettel, Enkel des berühmten Richard Rodgers, zwei Tony Awards (Musik und Orchestrierung), Autor Craig Lucas schrieb unter anderem das Buch des in Linz umjubelten Musicals "Ein Amerikaner in Paris". Die Uraufführung von The Light In The Piazza kam 2005 im Lincoln Center New York heraus und brachte es auf über 500 Aufführungen, die DVD-Aufzeichnung der Produktion verkaufte sich millionenfach. Die amerikanische Regisseurin und Choreografin Melissa King ist in Linz vor allem für ihre Inszenierung von "Singin’ in the Rain" und ihre Choreografie von "Wie im Himmel" bekannt.

Mehr dazu auf: www.landestheater-linz.at
Foto: © Landestheater Linz

Veranstalter

Ort

Am Volksgarten 1

4020 Linz

In Google Maps öffnen