Events

Linzer City Events

29.

Juli

Terra Mater: Die Zauberwesen von Shangri-La

Ars Electronica Center

Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Samstag, 29. Juli 2017, 13 – 14 Uhr

Im östlichsten Winkel des Himalaya, in der chinesischen Provinz Yunnan, liegen endlos scheinende Wälder, über Jahrzehnte unberührt von der modernen Welt und umrahmt von majestätischen Bergen. Aufgrund der Abgeschiedenheit, mit Gipfeln bis zu 6.500 Meter und tief abfallenden Hängen, finden nur selten menschliche Besucher in diese Region. Doch jene, die diese Wildnis sahen, erzählten von verwunschenen Städten und elfengleichen Waldbewohnern. Der Mythos der Waldgeister hielt sich bis in moderne Zeiten – erst in den 1960er Jahren wurde der Beleg erbracht, dass in den hochliegenden Bergwäldern tatsächlich Primaten leben. Dem chinesischen Fotografen Xi Zhinong gelang es in den 1980ern erstmals, die geheimnisvollen Stumpfnasen-Affen auch zu filmen.

Diese Dokumentation, die als Koproduktion von Wild China Films, Mark Fletcher Productions, Terra Mater Factual Studios und Thirteen Productions LLC for WNET entstand, ermöglicht so einen erstmaligen Einblick in das Familienleben der außergewöhnlichen und seltenen Schwarzen Stumpfnasen. Erzählt wird eine Geschichte voller Dramatik, die von Freundschaft und Familie, Zusammenhalt und Verlust handelt.

Eintritt frei!
Reservierung unter 0732 / 7272.51 oder center@aec.at empfohlen

Credit: Xi Zhinong