Events

Linzer City Events

30. - 10.

Juni - September

Marko Lulić

Lentos

Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Für seine erste museale Einzelausstellung in Österreich konzipiert Marko Lulić, kuratorisch begleitet von Wilfried Kuehn, einen Überblick über sein Werk. Im Mittelpunkt seines Interesses stehen der Körper und seine Repräsentation, speziell im Modernismus unterschiedlicher ideologischer Prägungen. Lulić betreibt archäologische Grabungen unter die Schichtungen der Postmoderne, wobei die von ihm gesicherten Fundstücke in seine eigene künstlerische Gestaltung übersetzt und damit kommentiert werden. Skulptur, raumgreifende Installationen, Video und Text sind die bevorzugten Medien eines Künstlers, der den Ausstellungsraum ebenso zu bespielen weiß wie unterschiedliche Bauwerke und den öffentlichen Raum. Seit Ende der 1990er Jahre stellt Lulić in Österreich und weltweit aus, zuletzt bei der Chicago Architecture Biennial und im MAK Center for Art and Architecture in Los Angeles. Sein Werk wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Marko Lulić, 1972 in Wien geboren, lebt und arbeitet in Wien.